Kücknitz blüht auf

Erste Erfolge der Pflanzaktion. 

Im Herbst haben wir im Zuge der Image Kampagne für Kücknitz und mit Hilfe vieler Kücknitzer Bürger, Blumenzwiebeln an vielen Plätzen in Kücknitz gepflanzt.
Diese Aktion mit dem Titel „Kücknitz blüht auf“, wurde organisiert von der Arbeitsgruppe „Kücknitz wird schöner“.
Aber das soll nur ein Anfang sein, die Arbeitsgruppe steckt noch voller Ideen. Wer noch mitmachen möchte, die Arbeitsgruppe trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Rangenberg und freut sich über jeden, der mithelfen möchte, Kücknitz noch schöner und lebenswerter zu machen.

Die Krokusse sind überall aufgeblüht. Hier die ersten Bilder.

Ziesenitz-Park  Solmitzstraße / Alte B75

Die ersten Narzissen trauen sich auch schon raus. 

 

 

 

 

 

Auch die Hummeln freuen sich über die neuen Nahrungsquellen.

 


Westpreußenring Ecke Pommernring

 

 Wie schön, wenn jemand einen Anfang macht.

Vielen Dank all den fleißigen Händen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Kücknitz wird schöner, Wohnen in Kücknitz abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.